Frömel zum Konzerndatenschutzbeauftragen ernannt

Rheda-Wiedenbrück, 19.9.2018 – Thorsten Frömel ist von der Geschäftsführung der Tönnies Holding ApS & Co. KG zum neuen Konzerndatenschutzbeauftragten ernannt worden. Der 43-jährige verantwortet damit die Implementierung und Einhaltung des Datenschutzes auf Grundlage der seit dem 25. Mai 2018 in Kraft gesetzten europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Der ausgebildete Information Security Officer und Datenschützer arbeitet seit 2016 in der Tönnies Gruppe.

« Zurück zu: Home