Fußballfabrik mit Ingo Anderbrügge trainiert in Rheda-Wiedenbrück

Clemens Tönnies (v.l.) und Ingo Anderbrügge mit einem Trikot der Fußballfabrik.

Rheda-Wiedenbrück, 27.6.2017  – Vom 7. bis 9. August 2017 findet erneut die Fußballfabrik von Ingo Anderbrügge in der Tönnies Arena in Rheda-Wiedenbrück statt. Der ehemalige Eurofighter von Schalke 04 trainiert mit seinem Team Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 15 Jahren.


 

Die Philosophie des Fußballcamps lässt sich kurz und knapp zusammenfassen: Training. Lernen. Leben. Anderbrügge und seine Fußballschule hat sich dabei mehr als nur Fußball auf die Fahnen geschrieben. Jedem Kind werden wertvolle Tipps mit auf den Weg geben; auf und neben dem Trainingsplatz. Denn ein Mannschaftssportler sollte nicht nur auf dem Platz sondern auch abseits des Spielfeldes stets Vorbild sein.

 

Das Fußballtraining richtet sich an alle Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren. Egal ob Fußball-Anfänger oder bereits Vereinsspieler. Wichtig ist dabei, dass die Kinder altersgerecht sowie in kleinen Gruppen trainieren. Somit sind die Wartezeiten im Training gering und viele Wiederholungen pro Kind garantiert. Nur so haben die Kinder im besten Lernalter eine Chance, Bewegungsabläufe zu automatisieren und einen großen Lerneffekt zu erzielen.

 

Anmeldungen können direkt über die Fußballfabrik von Ingo Anderbrügge vorgenommen werden. Der Startpreis beträgt 120 € für das gesamte Camp inklusive Ausstattung mit Trikot, Ball, Trinkflasche sowie Verpflegung. Weitere Informationen finden Sie unter www.fussballfabrik.com

« Zurück zu: Home