Firma Tönnies lädt zum Familienfest ein

Rheda-Wiedenbrück, 11.09.2017 – Beim diesjährigen Familienfest der Firma Tönnies am Sonntag, den 17. September wird ab 11 Uhr den ganzen Tag über für Groß und Klein ein unterhaltsames Programm angeboten. Ob unterschiedliche Tanzdarbietungen aus fernen Ländern, rhythmische Bewegungshits für Kids zum Mitmachen, ein eigens für diesen Tag errichteter Lunapark mit kostenfreien Attraktionen; Es ist für jeden etwas dabei! Clemens und Robert Tönnies laden die Bürger aus Rheda-Wiedenbrück und der umliegenden Region zu dieser erlebnisreichen Veranstaltung für die ganze Familie ein. Der Eintritt ist wie immer frei. 

Das Familienfest findet für die Mitarbeiter des Unternehmens, deren Angehörige und alle Bürgerinnen und Bürger nun bereits zum dritten Mal statt. „Wir wollen nicht allein feiern, sondern fühlen uns als Unternehmen mit den Menschen in Rheda-Wiedenbrück und der Region verbunden“, erklären Clemens und Robert Tönnies.

Schon die Veranstaltungen zuvor waren mit rund 15.000 Besuchern - bei bester Stimmung - außerordentlich gut frequentiert. Das Unternehmen will mit den bewährten Veranstaltungs-Modulen an diesen Erfolg anknüpfen. Vor allem für die Kinder wird auf dem weitläufigen Gelände eine Menge geboten: ein Kletterturm, Karussell, Luftballonkünstler auf Stelzen, die Veltins Arena als Hüpfburg, Kinderschminken und vieles andere mehr. Einen Riesenspaß erleben die Kleinen bei den Bewegungshits für Kids vor der Hauptbühne und im Kinderzelt unterhält Zauberer Florian mit seinen verblüffenden Tricks und Zaubereien.

Sportliches Geschick können Groß und Klein beim klassischen Torwandschießen und Speed Soccer unter Beweis stellen. Da heißt es: Mitmachen und gewinnen! Die Sieger werden im Rahmen der Tombolaverlosung besonders geehrt. Der Hauptgewinn ist ein top-aktuelles E-Bike aus dem Hause Prophete.   

Der Höhepunkt 2017: Die Traditionsmannschaft des FC Schalke 04 tritt um 14:30h gegen die Betriebsmannschaft von Tönnies an – auch hierfür ist der Eintritt frei. Für Fußballfans eine gute Gelegenheit die Profis hautnah zu erleben. Ein Autogramm von Olaf Thon, ein Foto mit Klaus Fischer oder Mike Büskens – die königsblauen Stars zum Anfassen in Rheda-Wiedenbrück. Mit den „Schalkern“ dabei ist das offizielle Maskottchen „ERWIN“. Er steht für Foto- und Autogrammwünsche zur Verfügung und macht jeglichen Spaß gerne mit.

Rundherum gibt es günstige Imbissangebote mit internationalen Speisen und Leckerem vom Grill sowie Getränke. Die Anfahrt per Fahrrad ist empfohlen, aber für die mit dem Auto ankommenden Besucher gibt es ausreichende Parkmöglichkeiten im großen Parkhaus am Eingang zum Firmengelände. Die Stellplätze sind natürlich kostenfrei.

« Zurück zu: Home